Über Swapfiets

Erfahre, wofür wir stehen.

Swapfiets ist das weltweit erste ‘bicycle as a service’ Unternehmen. Gegründet im Jahr 2014 in den Niederlanden, entwickelte sich das Scale-up schnell zu einem der führenden Micro Mobility Anbieter Europas mit über 250.000 Mitgliedern in den Niederlanden, Deutschland, Belgien, Dänemark, Frankreich, Italien, Spanien, Österreich und Großbritannien.

Das Konzept von Swapfiets ist einfach: Für eine monatliche Gebühr erhalten Swapfiets Mitglieder ein voll funktionstüchtiges Fahrrad oder Elektrofahrzeug für den eigenen Gebrauch. Wenn nötig, steht ein Reparaturservice ohne zusätzliche Kosten innerhalb von 48 Stunden zur Verfügung, um das Zweirad zu reparieren oder direkt gegen ein runderneuertes, fahrtüchtiges Exemplar auszutauschen.

In Deutschland startete Swapfiets in 2018 und mobilisiert mittlerweile zehntausende Mitglieder in Berlin, Bonn, Braunschweig, Bremen, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Göttingen, Halle (Saale), Hamburg, Hannover, Heidelberg, Karlsruhe, Kiel, Köln, Leipzig, Mannheim, München, Münster, Oldenburg, Potsdam, Stuttgart und Wolfsburg.

Aktuelle Swapfiets-News

Fahrrad statt Limousine

Anlässlich des Deutschen Filmpreises machten am heutigen Abend zahlreiche Schauspieler:innen und Filmschaffende gemeinsam mit Swapfiets auf die Auswirkungen des Klimawandels und die Veran...

Levi's® und Swapfiets engagieren sich gemeinsam in einer einzigartigen Kampagne für Beständigkeit...

Rebellen auf zwei Rädern: Die Double Denim Riders radeln für eine bessere Zukunft

Swapfiets veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2021

2021 war für Swapfiets, Europas führender Anbieter von Fahrrad-Abos, ein arbeitsreiches Jahr. Während die gesamte Fahrradindustrie boomte, ging Swapfiets einen großen Schritt weiter: Als ...

Receive Swapfiets news on your RSS reader.

Or subscribe through Atom URL manually